Voraussetzungen

Damit auch neue Schüler unser harmonisches Miteinander in Schloss Crassenstein genießen können, erwarten wir, dass sie ...

  • bereit sind, Aufgaben und Pflichten innerhalb der Internatsgemeinschaft zu übernehmen.

  • bereit und fähig sind, unsere akademischen Anforderungen zu erfüllen.

  • sehr gute bis gute Noten vorweisen können.

  • die letzte Klasse im Heimatland erfolgreich abgeschlossen haben.

  • über ausreichende Sprachkenntnisse verfügen; d.h. für den Sprachkursbesuch mindestens A2-Niveau, für den Schulbesuch mindestens B1, besser B2-Niveau.

  • fit und gesund sind, um auch bei uns gute Leistungen zu erbringen.

 

Von den Eltern unserer Schüler wünschen wir uns, dass sie hinter unserem Konzept und unserer Arbeit stehen. Die finanziellen Anforderungen müssen erfüllt werden.

Unsere neuen Schüler können zu Beginn des Schuljahres (August) oder zu Beginn des Halbjahres (Februar) in unseren Partner-Schulen starten. Der Eintritt in den laufenden Schulbetrieb ist nur in Ausnahmefällen möglich. Dieses gilt sowohl für Gastschüler als auch für die Schüler, die ihr Abitur in Deutschland absolvieren möchten.

Weitere Informationen über die Aufnahme ...