+49 2520 931 26 15
  • en
  • de
  • zh-hans
  • ko
  • es
  • ru

Wohnen im Schloss

Unsere Schüler leben in kleinen Wohngruppen im Schloss und Gartenpavillon und werden, dem Alter entsprechend und nach Geschlechtern getrennt, untergebracht.

Frühstück, Mittag- und Abendessen werden im historischen Rittersaal eingenommen. Wir achten besonders auf ein abwechslungsreiches Angebot von Speisen, wobei besondere Bedürfnisse und ein gesunder Lebensstil berücksichtigt werden.

Außerhalb des Schulunterrichts werden die Jugendlichen von unseren unterstützenden Lehrkräften bzw. Erziehern betreut.  Als ausgebildete, staatlich anerkannte Lehrer oder Sozialpädagogen sind diese Mitarbeiter speziell ausgebildet und verfügen über Erfahrung in der pädagogischen Arbeit und im Umgang mit Jugendlichen; Viele von ihnen haben in ähnlichen Positionen im In- und Ausland gearbeitet.

In jedem Wohnbereich gibt es mindestens einen ständigen Erzieher/Erzieherin, der den Mädchen oder Jungen zugeteilt ist.

Diese Pädagogen oder Betreuer begleiten die Schülerinnen und Schüler durch den Alltag und unterstützen sie: Das bedeutet natürlich auch, dass die Jugendlichen ihre pädagogischen und außerschulischen Aufgaben erfüllen müssen. Die Betreuer halten einen engen Kontakt zu den Lehrern der Schule.

Außerschulische Aktivitäten

Es gibt eine breite Palette von Möglichkeiten für Studenten, an Freizeitaktivitäten während ihrer Zeit in Crassenstein teilzunehmen. Obwohl diese Aktivitäten in der Regel optional sind, werden alle Schüler zur Teilnahme ermutigt. Darüber hinaus hoffen wir, dass die Studierenden durch die Teilnahme am After-School-Aktivitätsprogramm ein besseres Verständnis ihrer Stärken und Schwächen entwickeln, Vertrauen gewinnen, indem sie ihre Grenzen erforschen, bei der Risikobewertung und mit Erfahrungen, die dauerhafte Erinnerungen bieten, erzogen werden. Klettern, Bergwandern, Bergsteigen, Reiten, Skifahren, Mountainbiken, Skifahren und Skitouren sind nur einige der Aktivitäten, die im Rahmen unseres After-School-Aktivitätsprogramms angeboten werden.

Sport

Eine der Hauptattraktionen eines Internats, sowohl für Studenten als auch für ihre Eltern, ist das Angebot der Aktivitäten unserer Schule. Die Schüler werden ermutigt, ihre Talente und Begabungen weiter zu entwickeln. Wir zielen auch darauf ab, junge Menschen dazu zu ermächtigen, neue Talente zu identifizieren und zu entwickeln und sich dessen bewusst zu werden, welche Aktivitäten sie in das Erwachsenenalter ausdehnen wollen. Die Schule ermutigt die Schüler, aktive, leidenschaftliche und lebenslange Lernende zu werden.

Die Schüler können außerschulischen Aktivitäten wählen wie z.B.: Fußball, Basketball, Tennis, Bogenschießen, Tischtennis und Badminton wählen; Während der Wochenenden gibt es die Möglichkeit zu Reiten und zu Golfen. Jedes Jahr bieten wir anspruchsvolle Exkursionen, Wassersport und Wintersport als integralen Bestandteil unseres Aktivitätenprogramms für alle Studierenden.
Darüber hinaus können die Studierenden aus einer Vielzahl von optionalen individuellen Aktivitäten, Clubs und Gesellschaften wählen, um das Kernprogramm zu ergänzen. Unser Ziel ist es, gesunde und selbstbewusste Jugendliche zu erziehen und zu entwickeln, die einen gesunden und aktiven Lebensstil zu schätzen wissen.

Musik & Kultur

Zusätzlich zu den Lektionen am Nachmittag, die obligatorisch sind, muss jeder Schüler an einer Reihe von außerschulischen Optionen teilnehmen. Neben regelmäßigen Kulturreisen wird ein breites Angebot an Musik- und Performing-Arts-Aktivitäten angeboten, z.B. Theater und Tanzvereine und falls gewünscht Musikunterricht. Es gibt Besuche in Theatern und Museen in Beckum, Münster, Bielefeld – für längere Ausflüge zu Orten wie Köln, Hannover, Amsterdam etc.

In ihrer Freizeit haben die Schülerinnen und Schüler eine großzügige Anzahl von Räumen im Schloss für gemeinsame Aktivitäten zur Verfügung

Dazu gehören Aufenthaltsräume, Billard und eine Bibliothek.

Wochenendaktivitäten

Wir legen auch Wert auf die so genannten Internats-Wochenenden welches den Schülern hilft zu einer starken Gemeinschaft zusammen zu wachsen. Um ein Ausgleich zu schaffen, steht es unseren Schüler frei, in den Ferien nach Hause zu reisen oder mit Hilfe der Schule einen Urlaub zusammen mit ihren Eltern in Deutschland oder Europa zu organisieren.

© 2017  Privatschule Schloss Crassenstein GmbH | Am Schloss 1 | 59329 Wadersloh-Diestedde | Germany