Austausch- bzw. Gastjahr

6 oder 12 Monate

Schüler, die für ein Schulhalbjahr oder ein ganzes Schuljahr unser Internat und unsere Partner-Schule besuchen, gehen in der Regel in den Jahrgang, den sie auch in ihrem Heimatland besuchen würden (ohne Zeugnisanerkennungsverfahren). In der Regel ist dieses der Jahrgang 9 oder 10.

Um erfolgreich eine deutsche Schule zu besuchen, empfiehlt sich das Sprachniveau B2.

Am Ende erhalten sie ein reguläres Zeugnis – auf Wunsch mit Apostille – und setzen ihre Schullaufbahn in ihrem Heimatland fort.

Weitere Informationen über unser Schulkonzept ...